Landeshauptstadt Dresden - welcome.dresden.de

https://welcome.dresden.de/de/aufenthaltsrechte/aufenthaltserlaubnis/blaue-karte-eu.php 09.09.2019 11:13:25 Uhr 17.09.2019 22:37:26 Uhr
Kopfgrafik
© Abbildung: Pixabay

Hochqualifizierte Beschäftigung im Rahmen der Blauen Karte EU

Die Blaue Karte EU ist eine spezielle Art der Aufenthaltserlaubnis für den Personenkreis der hochqualifizierten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in den europäischen Mitgliedsstaaten. Sie bietet eine umfangreichere Mobilität und einen schnelleren Zugang zu einer Niederlassungserlaubnis als andere Aufenthaltserlaubnisse.

Folgende Voraussetzungen müssen Sie für dieses Aufenthaltsrecht erfüllen:

Sie verfügen über

  • einen deutschen oder anerkannten ausländischen oder vergleichbaren ausländischen Hochschulabschluss und
  • einen Arbeitsvertrag oder ein verbindliches Arbeitsplatzangebot, welcher bzw. welches Ihnen aktuell ein jährliches Mindestbruttogehalt von 52.000 Euro (Regelberufsbereich) oder 40.560 Euro (Naturwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler, Mathematikerinnen und Mathematiker, Ingenieurinnen und Ingenieure, Ärztinnen und Ärzte sowie IT-Fachkräfte) garantiert.

Weitere Informationen zu diesem Aufenthaltstitel finden Sie in unserem Entscheidungsblatt.

Drucken